Der Fall Itaipú

Daniel Borado von der Nationalen Koordination für Energiesouveränität (CONISE) aus Paraguay spricht über die sozialen und ökologischen Folgen des Megastaudamms Itaipú an der Grenze zwischen Paraguay und Brasilien und die Entschädigungskampagne:

Video: WSF-TV – Andrea Plöger/Sabine Weber
http://www.wsftv.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.